Montag, 14. Mai 2012

Blümchen-Monat-Mai


Heute zeige ich euch mein neues Blümchenkleid. Die Fotos sind leider nicht so toll geworden. Aber ich hoffe, dass meine „Blümchen“ trotzdem zu sehen sind. Der Stoff hat mir ganz toll gefallen und ich wusste von Anfang an, dass daraus ein Kleid entstehen wird. Das Ergebnis lässt sich doch sehen. Oder?



 Liebe Grüße,
Julia.

Kommentare:

  1. Auch wenn ich die Blümchen nur erahnen kann - das Kleid sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Der Stoff hat ein wunderschönes Blümchenmotiv, ich weiß aber nicht wie ich dieses auf Fotos sichtbarer machen kann. Die Blümchen sind eben auch weiß und sind ein wenig durchsichtig... sieht man auf den Fotos nicht. Aber mein nächstes Blümchenmotiv wird viel besser zu erkennen sein! Versprochen!

      Löschen
  2. Witzig, ich heiße auch Julia und habe früher hunderte von Taschen genäht. Momentan bin ich eher in der Kleiderphase.
    Dein Kleid sieht hübsch aus. was hast Du denn für einen Schnitt verwendet und welches Material?
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss gestehen, dass ich fast seit 3 Wochen keine einzige Tasche genäht habe. Ich bin total verrückt auf Kleidungsstücke geworden. Und ich habe noch so viel vor! Erst gestern habe ich ein wunderschönes Leinen für ein neues Kleid gekauft (auch mit Blumen).
      Das weiße Kleid habe ich aus Baumwolle genäht (beim Stoffmarkt gefunden). Und der Schnitt ist Burda Nr. 8227.
      Liebe Grüße,
      Julia.

      Löschen
  3. Vom Blümchnmuster sieht man leider viel zu wenig, aber der Schnitt ist sehr schön!


    Lg Lucia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...