Mittwoch, 9. Mai 2012

Me Made Mittwoch


Ich muss gestehen, dass ich nicht nur Taschen und Kleinigkeiten nähe, sondern auch Kleidungsstücken. Aber dadurch, dass ich mich selbst schlecht fotografieren kann (liegt wahrscheinlich daran, dass ich mich mit Fotografieren überhaupt nicht auskenne), lasse ich es immer sein. Aber jetzt möchte ich unbedingt beim Me Made Mittwoch mitmachen und meine Selbstgenähte Kleidungsstücke zeigen!
Letzte Woche sind es bei mir 2 Blusen geworden. Eine für mich und eine für meine Mama. Beide sind komischerweise dunkelblau und beide „Gepunktet“. Ich liebe Punkte. Meine Letzte Ausbeute vom Stoffmarkt waren fast nur Punkte, vor allem, ich habe es erst Zuhause festgestellt, als ich die Stoff zusammengelegt habe und mir schon vorgestellt, was daraus wird.



 Diese Bluse habe ich für meine Mama genäht. Das Schnittmuster ist aus dem aktuellen Heft „Sabrina Women“. Ich finde die Bluse sehr schön. Für heißes Wetter ist es optimal. Wahrscheinlich werde ich demnächst so eine auch für mich nähen.







Und diese Bluse ist für mich. Das Schnittmuster ist aus Burda vom Jahr 2008. Schon eine wenig her, aber ich finde, es ist trotzdem sehr schön. Ich habe den Halsausschnitt mit Spitze verziert. Ich glaube, so sieht es noch schöner aus.

Liebe Grüße,
Julia.

Kommentare:

  1. wow!
    kann mich gar nciht entscheiden,was mir besser gefällt!? tolle blusen, wirklich! wunder-wunderschön.

    AntwortenLöschen
  2. Julia, respekt !!!
    Deine Blusen, Taschen... Warten auf Master-Klass:)
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die Bluse mit dem Bindeband ist toll, die würde ich auch sofort anziehen! Was ist das denn für ein Stoff?

    Liebe Grüße
    Alisna

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Werke sind da entstanden. Könnte mich nicht entscheiden welche mir besser gefällt.
    lg Elke

    AntwortenLöschen
  5. Huiii, die obere ist aber durchsichtig. Ich glaube, da würde meine Mutter zusammenzucken....

    Die untere Bluse finde ich aber absolut traumhaft und wunderschön.

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag das erste Model, wahrscheinlich, weil ich letztes Jahr ein sehr ähnliche Bluse gekauft habe und sie sich sooo toll trägt ;)

    Sehr schöne Sachen, die du da gezaubert hast.

    LG Lucia

    AntwortenLöschen
  7. Die erste Bluse finde ich ganz große Klasse: züchtig hochgeschlossen, dafür leicht durchsichtig - man muss auch gönnen können. Gefällt mir sehr (und als ich noch jung und schön war, habe ich so etwas gern getragen...) Die zweite ist dagegen ja hübsch, aber viel braver.
    Ich mag auch Punkte in allen Größen gern.
    Nett, dass du für deine Mutter nähst!
    LG, Petra

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...